Gordon November auf der Mettnau

Veranstaltung: Gordon November mit Band am 14.6.2015 in Radolfzell auf der Mettnau im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz Open".
Veranstaltung: Gordon November mit Band am 14.6.2015 in Radolfzell auf der Mettnau im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Jazz Open“.

Die Zeller Kultur brachte am 14.6.2015 den Singer/Songwriter Gordon November im Rahmen der Veranstaltungsreihe Jazz Open auf die Mettnau.  Das Wetter war perfekt für ein Konzert an der alten Konzertmuschel. So kamen wieder zahlreiche interessierte Zuhörer zum Musik hören und auf der Wiese liegen. Die Sitzplätze auf Stühlen und Bänken waren wie so oft fast alle durchgängig besetzt.

Mit seiner Band (Constantin Herzog am E-Bass, Matthias Füchsle am Schlagzeug, Rares Popsa an der Gitarre und Background-Sängerin Marianne Smith) präsentierte Gordon November eigene Songs mit deutschen Texten. Der glasklare Sound in nachbarschaftstauglicher Lautstärke setzte die Feinheiten der exzellenten Musiker richtig in Szene. Musikalisch bewegt sich Gordon November mit seinen Kompositionen im Bereich zeitgemäßen weichgespülten deutschen Pops. Witzige Lyrics zu klassischen Themen wie Liebe, aber auch Gedanken zum Alltag lassen den Zuhörer immer wieder schmunzeln.  Das tut niemandem weh und ist einfach zu hören. Vielleicht sind die Kompositionen zu perfekt arrangiert und vorgetragen. Applaus blieb auf der Mettnau nicht aus, man kennt dort aber stärkere Beifallsbekundungen.  Vielleicht lag es auch an der Erwartungshaltung, wenn bei einer Veranstaltungsreihe zum Thema Jazz dem Zuhörer seichte Popmusik aufgetischt wird. 

Jazz präsentierte Gordon November etwas wenig. Genauer gesagt beschränkte es sich auf den Klassiker „How High The Moon“ gegen Ende seines Programmes.  Ein paar Latin-Töne zum Ende des Konzertes ließen das eher jazzverwöhnte Publikum auf der Mettnau noch etwas mitwippen.

Obwohl die Musikrichtung von Gordon November nicht ganz zum Thema Jazz passt, darf – nein muss – man der Zeller Kultur dankbar sein, dass sie einen solch guten Künstler, der bereits mit zahlreichen Preisen bedacht wurde, zu seinem Konzert auf die Mettnau holte. Es zeigt, das die für das Programm Verantwortlichen ein sehr gutes Gespür und auch Kontakte zu besonderen Künstlern pflegt.

Hier noch eine kleine Bilderreihe vom Konzert.

Update 15.6.2015: Nachtrag Bandmitglieder